Weil jeder Hof zählt

Die Klimakrise stellt die Landwirtschaft vor neue, unbekannte Herausforderungen. Klimaschutz und Klimaanpassung erfordern ein Umdenken in allen Bereichen.
Wir wollen Betriebsleiter:innen, Beratungskräften und anderen Akteur:innen in der Landwirtschaft helfen, in dieser unsicheren und komplexen Situation nachhaltige und robuste Strategien zu entwickeln.

Decision Support

Eine resiliente Landwirtschaft braucht robuste und nachhaltige Betriebe.
Wir helfen, die Strategien von Morgen zu entwickeln.

Ausbildung

Ob Beratung, Seminare oder Vorträge.
Wir geben gerne unser Wissen und unsere Erfahrungen weiter.

Projekte

Wir kommen aus der Praxisforschung –
Gerne entwickeln oder unterstützen wir Projekte zum Thema Klimaschutz und Anpassung.

Aufgabe

Die Entwicklung des Klimawandels ist von Unsicherheit und Dynamik geprägt. Diese Unsicherheit über mögliche Klimawandelfolgen und die Bedeutung für die landwirtschaftliche Produktion macht Klimaanpassung zu einer komplexen und wissensintensiven Aufgabe. neokultur hat sich das Ziel gesetzt, unsere Landwirtschaft auf die Herausforderungen des Klimawandels vorzubereiten.

Kern unserer Arbeit ist dabei die

Aufgabe

Die Entwicklung des Klimawandels ist von Unsicherheit und Dynamik geprägt. Diese Unsicherheit über mögliche Klimawandelfolgen und die Bedeutung für die landwirtschaftliche Produktion macht Klimaanpassung zu einer komplexen und wissensintensiven Aufgabe. neokultur hat sich das Ziel gesetzt, unsere Landwirtschaft auf die Herausforderungen des Klimawandels vorzubereiten.
Kern unserer Arbeit ist dabei die

Aus der Praxis
-
Für die Praxis

Reallabor Hof Tolle

Uns ist wichtig, dass unsere Arbeit praxisnah ist und bleibt. Deswegen testen, verbessern und entwickeln wir unsere Methoden und Maßnahmen stets unter Praxisbedingungen.
Der Hof Tolle dient als Sitz und Labor von neokultur. Dort wird seit 2020 mit der betriebsindividuellen Klimastrategie gearbeitet.
Wie diese aussieht und umgesetzt wird erfährst du hier.

IDAP-CC

Das IDAP-CC – kurz für “Integrated and Dynamic Agricultural Planning for Climate Change” ist das Ergebnis einer Forschungsarbeit an der Universität Hohenheim. Dabei handelt es sich um ein Decision Support-Tool, das die Entwicklung betriebsindividueller und robuster Anpassungsstrategien ermöglicht.

Standort

Unser Sitz ist in Calden-Fürstenwald, kurz vor der Stadt Kassel.
Dort befindet sich der Hof Tolle sowie unsere Praxisprojekte und Demonstrationsflächen. Darüber hinaus bietet der Betrieb Platz für Besuchergruppen und Intensivseminare in Kleingruppen.
Wir freuen uns auf Euch.

KommT uns besuchen

Partner

VOrstellung des IDAP-CC

Du hast Ideen, Anregungen oder Fragen zu unserer Arbeit?